Was ist Osteopathie?

osteopathy-212590_1280Die Osteopathie gehört zu den manuellen Therapieformen. Ein Osteopath ermittelt die individuelle Symptomatik eines Patienten, indem er auch die Hintergründe der individuellen Lebensumstände berücksichtigt. Der Fokus liegt auf der Fähigkeit des menschlichen Organismus, die Selbstheilungskräfte zu mobilisieren. Die Auslöser für Erkrankungen und Beschwerden ergründen Osteopathen über den Mobilitätsverlust im organischen, craniosacralem und muskeloskelettalen System.

Obwohl die Osteopathie nicht der Zuordnung von Diagnosen und Krankheitsbildern folgt, beruht die ganzheitliche manuelle Heilmethode auf medizinisch-wissenschaftlicher Basis, die einen verantwortungsbewussten Umgang mit gesundheitlichen Problemen ermöglicht. Das Besondere an osteopathischen Behandlungen: Für die Kommunikation mit dem Körpergewebe sind weder medizinische Geräte noch Medikament nötig. Zur Anwendung kommen verschiedene sanfte Techniken, die auf individuelle Beschwerden zugeschnitten sind. Weiterlesen →

Mit Herbalife erfolgreich abnehmen

Um hartnäckigen Pfunden und überflüssigen Zentimetern den Kampf anzusagen, hat das1980 gegründete US-amerikanische Unternehmen Herbalife vielfältige Produkte zur gezielten, erfolgreichen Gewichtsabnahme…