Vitamine und Nährstoffe in Tiefkühlprodukten

Vitamine und Nährstoffe in TiefkühlproduktenIn der heutigen Zeit spielt das Thema Ernährung eine große Rolle. Immer mehr Ärzte warnen davor, dass schon kleine Kinder viel zu dick sind und viele Eltern nicht auf eine ausgewogene Ernährung achten würden. Laut Aussagen der Mediziner käme in vielen deutschen Familien ausschließlich Fastfood auf den Teller, welches weder über die benötigten Vitamine verfüge, geschweige denn mit einer guten Kalorienbilanz punkten könne. Tatsächlich ist es aber so, dass viele Menschen aktuell kaum mehr die Möglichkeit haben, der Essenszubereitung viel Zeit zu widmen. Wer beruflich stark eingespannt ist, der hat in der Regel kaum mehr die Muße auch noch lange am Herd zu stehen sondern greift häufig auf Fertigprodukte zurück. Das kann fatale Folgen haben, denn wird hier nicht auf die Zutatenliste geachtet, ist eine Gewichtszunahme nur eine Folge dieser falschen Essgewohnheit. Viel häufiger treten nämlich noch Mangelerscheinungen oder gar Krankheiten wie Diabetes auf. Weiterlesen →

Gründe für die ästhetische Chirurgie

Gründe für die ästhetische ChirurgieDie ästhetische Chirurgie befasst sich mit der Verbesserung des menschlichen Erscheinungsbildes mittels chirurgischer Eingriffe. Zu der Schönheitschirurgie zählen unter anderem Eingriffe wie Brustvergrößerungen, Faltenbehandlungen und Fettabsaugungen. Die Gründe für die Anwendung der Schönheitschirurgie liegen oftmals in persönlichen Ansichten, im Regelfall wird der Eingriff nicht aus medizinischen Gesichtspunkten durchgeführt.

Die anfängliche Unzufriedenheit mit dem Körper kann schnell in Minderwertigkeitsgefühle, depressive Stimmungsbilder und mangelndes Selbstvertrauen umschlagen. Mit modernen Operationsmöglichkeiten können heutzutage Korrekturen an beinahe allen Körperteilen vorgenommen werden. Die meisten Eingriffe werden jedoch immer noch an der Nase, dem Ohr und der Brust vorgenommen. Die plastische Chirurgie liefert immer nur Ergebnisse, welche den Körper rein subjektiv verschönern. Weiterlesen →

Gesunde Kost für Mensch und Haustier

Gesunde Kost für Mensch und HaustierDie beste Möglichkeit, Krankheiten vorzubeugen ist, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Was für Menschen schon bekannt ist, gilt natürlich auch für das Haustier. Durch falsche Ernährung und unzureichende Bewegung haben sich auch bei Haustieren Krankheiten etabliert, die beim Menschen als sogenannte „Wohlstandskrankheiten“ bezeichnet werden. Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Verschleißerscheinungen der Gelenke sind oft auch beim Hund, der Katze oder dem Meerschweinchen auf eine falsche Ernährung zurückzuführen. Weiterlesen →

Geschmacksveränderungen beim Wasser durch PET-Flaschen

Geschmacksveränderungen beim Wasser durch PET-FlaschenRegelmäßiges Trinken von mindestens 1,5 Litern täglich hält unseren Geist und unseren Körper gesund. Einen großen Anteil an unseren Getränken hat das Wasser. Beim Wochenendeinkauf überlegt man bei der Auswahl der Getränke, ob man auf Einweg- oder Mehrwegflaschen zurückgreift, um das Gewicht gering zu halten. Auch der finanzielle Faktor spielt oft eine Rolle.

Bei der Produktion von Einweg-PET-Flaschen wird Acetaldehyd verwendet, welche durch sein typisches fruchtiges Aroma schon bei einer geringen Menge geschmacksaufällig wird. Acetaldehyd ist gesundheitlich unbedenklich, schadet aber der Qualität. Diese Geschmacksveränderung wird häufig bei Wässern mit einem geringeren Kohlensäuregehalt beobachtet. Firmen, die bei der Produktion auf Mehrwegflaschen und hochwertige Einwegflaschen setzen, verwenden bei der Produktion der Flaschen einen Acetaldehydblocker, der die Geschmacksveränderungen neutralisiert. Diesen Blocker findet man in den PET-Flaschen vom Discounter nur selten da bei der Herstellung auf Kostenersparnis geachtet wird. Laut Lebensmittelverordnung darf ein Lebensmittel nicht durch die Verpackung geschmacklich beeinflusst werden. Hier regieren nun erste Discounter, prüfen die Vorwürfe und wollen bei der Produktion der Flaschen nun einen Blocker einsetzen. Inwieweit sich das auf den Preis auswirkt, wird der Markt entscheiden. Bei dem Kauf von PET-Mehrwegflaschen kommt der Faktor hinzu, dass oftmals Verbraucher vor der Rückgabe der Flaschen, andere Flüssigkeiten darin lagern, die sich in den Flaschen festsetzen und nur schwer durch die industrielle Reinigung beseitigt werden können. Die Entscheidung, welches Wasser man nun kauft, muss der Kunde für sich selbst entscheiden und eventuell einen Kompromiss eingehen. Auch die Stiftung Warentest hat sich mit den Wasserqualitäten beschäftigt.Heutzutage können sich die Menschen über alle Dinge des Lebens im Internet orientieren. Man erhält Informationen für kostenlose Girokonten, genauso wie Gesundheitstipps oder Lebensmittelbewertungen. Findet man Auffälligkeiten bei bestimmten Lebensmitteln, lohnt es, sich vor dem Kauf zu informieren. Ein aktuelles Problem ist die Geschmacksveränderung von Wasser in PET-Flaschen. Weiterlesen →

Widerstandskraft des Immunsystems

Widerstandskraft des ImmunsystemsBesonders in den Herbst- und Wintermonaten erkranken sehr viele Menschen an Erkältungskrankheiten, die zwar meist recht harmlos sind, jedoch sehr unangenehm und oftmals auch sehr langwierig. Erkältungskrankheiten, wie beispielsweise Husten, Schnupfen und Halsweh, treten in der Regel zwar meist in kleineren Epidemien auf, was jedoch nicht bedeutet, dass ein jeder gleich auch krank wird, wenn er angehustet oder angeschnupft wird. Denn je höher die Widerstandskraft des Immunsystems ist, desto unwahrscheinlicher wird es, an so manchen Krankheiten zu erkranken. Und wer hat sich nicht schon gefragt, warum man immer selbst in jedem Herbst eine starke Erkältung hat, der Partner aber trotz allem immer ohne Symptome davon kommt? Weiterlesen →

Essen auf Rädern für Senioren

Essen auf Rädern für SeniorenLieferungen von bereits zugerichtetem Essen auf Bestellung sind schon lange keine Besonderheit mehr; mittlerweile kann das Essen auch über das Internet bestellt werden. Doch eine Art von Essenslieferungen sind noch immer etwas Besonderes, da ihnen eine große Wichtigkeit zukommt: das sogenannte “Essen auf Rädern” für Senioren. Denn für ältere Menschen wird der Gang zum Supermarkt sowie das eigene Zubereiten von Essen immer schwieriger und komplizierter, weshalb ihnen bei diesem Service angeboten wird, jeden Tag – oder aber nur an bestimmten Tagen – Mahlzeiten zu liefern. Mittlerweile bieten viele Privatunternehmen oder gemeinnützige Organisationen dieses Essen auf Rädern an und versorgen damit die älteren Menschen mit warmen Mahlzeiten. Weiterlesen →

Diätkost im Pflegeheim

Diätkost im PflegeheimDie Unterbringung in einem Pflegeheim bedeutet für den Betroffenen einen großen Einschnitt in seinen Alltag. War er vorher noch unabhängig und konnte in seiner eigenen Wohnung das tun, was er wollte, so ist der Umzug in ein Heim eine Umstellung, die nicht so leicht zu verkraften ist. Allerdings fühlen sich die Betroffenen nach der Eingewöhnungsphase sehr wohl und können sich ein Leben außerhalb der Gemeinschaft nicht mehr vorstellen. In vielen Pflegeheimenist es üblich, dass die Bewohner umfassend betreut werden und dabei immer auch ihre eigenen Wünsche äußern können. Weiterlesen →

Tipps gegen Migräne

Tipps gegen MigräneEs gibt viele Krankheiten, die in der Gesellschaft sehr verbreitet sind. Dazu zählen auch schwere Kopfschmerzen. Eine Form bezeichnet die Migräne. Darunter leidende Menschen verspüren dabei unterschiedliche Symptome. Von einem stechenden Schmerz im Bereich der Schläfen wird häufig gesprochen. Andere Personen leiden an Übelkeit, die zum Erbrechen führen können. Weiterhin wird gehäuft über tränende Augen und Lichtempfindlichkeit geklagt. Bei starker Migräne empfehlen Mediziner, einen Arzt aufzusuchen. Dieser kann bei Bedarf eine geeignete Medikation vornehmen. In Internetforen haben betroffene Patienten die Möglichkeit, Tipps gegen Migräneeinzusehen. Weiterlesen →

Dem trägen Darm auf die Sprünge helfen

Dem trägen Darm auf die Sprünge helfenAuch der medizinische Bereich wird auf diversen Webauftritten thematisiert. Jeder hat die Option, alles über Krankheiten oder spezielle Medikamente herauszufinden. Ebenso kann eine Suche nach einem Facharzt erfolgen. Mehr als ein Zehntel der Menschen leidet in Europa an einer Trägheit des Darms. Diese ist vor allem bei Frauen weit verbreitet. Die Ursachen dafür sind nicht so leicht auszumachen, sie können differieren. Bei einem Teil der betroffenen Personen ist ein Passagehindernis im Darm der Grund dafür, warum der Stuhlgang nicht ordnungsgemäß erfolgen kann. Als eine wesentlich häufigere Ursache, wird von Medizinern jedoch die sogenannte funktionelle Obstipation ausgemacht. In derartigen Fällen ist keine verursachende Erkrankung nachzuweisen. Betroffene Menschen klagen über verschiedene Symptome. Der Stuhlgang ist entweder zu hart, in vielen Fällen auch zu selten und sehr mühsam abzuführen. Nun gibt es verschiedene Ansätze, um einem trägen Darm auf die Sprünge zu helfen. Weiterlesen →

Pizza backen – kalorienarm und lecker

Pizza backen - kalorienarm und leckerDie Pizza wird im Allgemeinen zum Fast Food gerechnet, doch die  belegte und gebackene Teigscheibe kann auch lecker und kalorienarm sein. Ihren schlechten Ruf verdankt die Pizza nämlich den fertigen Produkten aus dem Kühlregal, die mit ordentlich Fett und Zucker direkt auf die Hüften wandern.  Natürlich hat der Hefeteig mit Weizenmehl schon seine feste Anzahl an Kalorien, doch das Vollkornmehl wird immer beliebter und auch so mancher Pizzaservice hat diesen Trend bereits entdeckt.

Während der Teig geht, kann die Tomatensoße angerichtet werden. Hier sollte man auf Fertigprodukte verzichten, denn darin ist meist viel Zucker enthalten und auch Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe werden mitgeliefert. Mit Dosentomaten, einem kleinen Stück Butter, gehackten Zwiebeln und frischen Gewürzen lässt sich eine leckere Tomatensoße schnell selbst kochen. Ist der Teig ausgerollt und mit Tomatensoße bestrichen, geht es ans Belegen und dafür kommen viele verschiedene Zutaten in Frage. Die echten Kalorienbomben sind nämlich nicht im Teig sondern im Belag zu finden. Weiterlesen →