Kategorie-Archiv: Naturkosmetik

Kosmetik Produkte – diese 5 sind die Must-Haves für Frauen

Kosmetik Produkte - diese 5 sind die Must-Haves für FrauenWenn Freundinnen oder Arbeitskollegen abends zusammen ausgehen wollen und um die Augen dunkle Ränder zu sehen sind oder ein Pickel die Nase ziert, sind viele Frauen heilfroh, dass ihre Kosmetiktasche die passenden Zaubermittel dagegen kennt. Hier die fünf wichtigsten Must-Haves für Frauen, die immer frisch und erholt aussehen möchten.

Der Lippenstift

Wohlgeformte Lippen lassen sich mit einem Lippenstift erreichen. Die Produkte sollten auf Haltbarkeit auf den Lippen geprüft werden und farblich zum restlichen Make-up passen. Wer den Mund betont, lässt die Augenpartie meist dezenter wirken, um ein Überschminken zu vermeiden.

Weiterlesen →

Kennzeichen von Aloe Vera und deren Verwendung

Kennzeichen von Aloe Vera und deren VerwendungIst von Aloe Vera die Rede, so ist hiermit eine Pflanze gemeint, die in vielerlei Produkten, vor allem im medizinischen oder im kosmetischen Bereich, ihren Einsatz findet. Die echte Aloe Vera Pflanze, auch Wüstenlilie genannt, entstammt der Unterfamilie der Affodillgewächsen, und sie kann sowohl zur inneren oder auch zur äußern Anwendung genutzt werden.

Schaut man sich die Geschichte der Aloe Vera Pflanze einmal genauer an, dann lässt sich schnell erkennen, dass sie bei vielen Völkern der Erde stets einen einzigartigen Platz eingenommen hat. Schon die Indianer wussten über die Wirksamkeit der Pflanze und haben sie für vielerlei Anwendungen genutzt. Erwiesenermaßen enthält die echte Aloe Vera rund 200 Wirk- und Inhaltsstoffe, die für die Beseitigung vielerlei Erkrankungen definitiv hilfreich sind.

Weiterlesen →

Was zeichnet die kontrollierte Naturkosmetik aus?

Was zeichnet die kontrollierte Naturkosmetik aus?Kunden, die auf Naturkosmetik setzen, wünschen sich Produkte, die zum einen natürlich helfen und zum anderen dass diese Produkte auch wirklich so viel Natur enthalten wie der Name es verspricht. Es ist auf dem europäischen Markt schwierig gewesen, eine einheitliche Regelung zu finden, die verbindliche Aspekte im Bereich der Natur- und der Biokosmetik für jeden Hersteller umsetzt. So gibt es viele verschiedene Prüfzeichen auf dem Markt, von einer einheitlichen Regelung scheint man weit entfernt zu sein. Gleichzeitig ist die Sorge, dass Naturkosmetik nicht ganz so naturgemäß ist, zumindest in Deutschland unbegründet. Das BDIH-Prüfzeichen garantiert dem Verbraucher ein Kosmetikprodukt, welches höchsten Anforderungen entspricht.

Weiterlesen →

Ist Biokosmetik ein Markenmerkmal?

Ist Biokosmetik ein Markenmerkmal?Der Trend zur Biokosmetik ist ungebrochen, immer mehr Menschen schwören Erdöl, Siliconen und anderen Inhaltsstoffen, die man eigentlich nicht auf der Haut haben möchte, ab. Der Markt für diesen Kosmetikbereich boomt seit Jahren und die Frage nach der Qualität, bzw. ob Biokosmetik ein Markenmerkmal ist, kann durchaus berechtigt sein. Um diese Frage zu beantworten, muss ein wenig in den Bereich der Biokosmetik geschaut und ergründet werden, was denn die Biokosmetik ausmacht und welches die Gründe für den Erfolg sind. Danach kann jeder Mensch für sich ganz subjektiv beurteilen, ob Biokosmetik ein Markenmerkmal ist.

Weiterlesen →

Naturkosmetik Wimperntusche mit Naturfarben

Naturkosmetik Wimperntusche mit Naturfarben Kosmetik gehört in allen Kulturen seit Jahrtausenden zum Leben von Frauen und Männern und erst in den Zeiten der Industriealisierung begann man Wimperntusche und Eyeliner mit künstlichen Inhaltsstoffen herzustellen. Vorher wurden verschiedene natürliche Rohstoffe genommen, um die Augenpartie zu schminken oder die Haut geschmeidig weich zu machen. Aus Bienenwachs, Aloe Vera und verschiedenen Ölen werden schon lange Kosmetika gewonnen und da der Körper auf synthetische Stoffe immer öfter allergisch reagiert, wenden sich auch die großen Hersteller wieder vermehrt der Naturkosmetik zu.

Weiterlesen →

Naturkosmetik aus biologischem Anbau

Naturkosmetik aus biologischem AnbauDer Verbrauch der natürlichen Ressourcen der Erde ist auf dem Vormarsch. Das gilt nicht für Stoffe aus einem biologischen Landbau, diese lassen sich immer wieder vermehren. Hiermit gemeint sind die natürlichen Stoffe, die Mutter Natur jedes Jahr aufs Neue produziert.

Alles, was durch den Einsatz von Chemie entstanden ist, an Substanzen, die Cremes sanft und leicht einziehend machen, Seifen und Duschlotionen duften lassen wie ganze Blumenfelder oder nach Belieben auch wie der weite Ozean, wird infrage gestellt. Zu Recht, so meinen die einen, der Fortschritt ließe sich nicht aufhalten, die anderen. Doch die Zahl der Krankheiten, die durch Stoffe wie Natrium Lauryl Sulfat, das ist dasselbe wie Sodiumlaurylsulfat oder Natrium Laureth Sulfat oder Propylenglykol, Phtalate, Butylhydroxytoluol oder Formaldehyd entstehen, nimmt ständig zu. Der Mensch ist vom Körperlichen her nicht in der Lage, diese chemischen Inhaltsstoffe zu verwerten, kann sie nur sehr schwer abbauen. Tatsache ist, dass viele Stoffe alleine durch Hautkontakt schon in die Blutbahn geraten und dort auch nachweisbar sind.

Weiterlesen →

Naturkosmetik-Marken achten auf natürliche Rezepturen

Während sich konventionelle Kosmetik sehr stark auf Labor und Chemie konzentriert, mit Erdöl & Co als Inhaltsstoffe optimale Ergebnisse bei den Anwendern und Anwenderinnen erzielen möchte, ist man in der Naturkosmetik darauf bedacht, Wirkstoffe zu verwenden, wie sie in der Natur vorkommen. Die Natur hat dem Menschen schon vor Tausenden Jahren gezeigt, welche Kraft in ihr steckt. Ob es verschiedenste Kräuter zur Linderung und Heilung von Krankheiten sind oder pflegende Substanzen, die dem Körper im Allgemeinen gut tun. Es muss nicht immer das Chemielabor sein, gerade heutzutage, wo viele Menschen durch Umwelteinflüsse mit Allergien zu kämpfen haben. Marken der Naturkosmetik achten nicht nur verstärkt auf natürliche Rohstoffe und Inhaltsstoffe, sie haben es sich zum Ziel gemacht, nur mit natürlichen Inhaltsstoffen zu pflegen und zu unterstützen.

Weiterlesen →

Kosmetik bedeutet Lifestyle und auch ein bisschen Luxus

Sich pflegen, sich schön machen und sich einfach strahlend zeigen sind Dinge, die in den letzten Jahrzehnten immer mehr an Bedeutung gewonnen haben. Selbst Männer sind lange weg von ungepflegtem Bart, Haaren am ganzen Körper und bei Bedarf greift auch Mann zu ein wenig getönter Tagescreme oder gar Puder. Es hat sich etwas im Bereich Kosmetik getan und die Menschen haben einen ganz anderen Bezug zu ihrem Körper bekommen. Gut aussehen und sich pflegen, mit hochwertigen Kosmetikprodukten versuchen, das Beste aus sich herauszuholen, ist ganz gewiss ein Stück Lifestyle. Das Leben, das unter Leute gehen, wird wesentlich leichter, gar frischer. Man kann sich zeigen, man kann sich präsentieren und man wird gewiss auch von dem ein oder anderen staunend betrachtet. Gute Kosmetik ist also mehr als einfach nur ein wenig pflegen und schminken, gute Kosmetik verleiht eine ganz andere Einstellung.

Weiterlesen →

Welche Inhaltsstoffe schätzt die Naturkosmetikerin?

Die Naturkosmetik erlebte in den letzten Jahren einen Boom und sie wird sich in den kommenden Jahren immer mehr beweisen können. Hintergrund ist die Verträglichkeit, die natürlichen Inhaltsstoffe, die nicht auf chemischen Dingen beruhen und ganz besonders auf Erdöl verzichten. Viele Inhaltsstoffe sind in der Naturkosmetik sehr beliebt und Profis wenden Produkte mit den besonders „freundlichen“ Inhaltsstoffen an. Ganz oben in dieser Liste steht wohl das Jojobaöl. Dieses Öl wird gerne auch „Flüssiges Gold“ bezeichnet, hat es doch wunderbare Eigenschaften. In Mexiko und den USA in Wüstenregionen beheimatet, enthalten die Samen der Wüstenpflanze dieses flüssige Gold bzw. es wird aus den Samen gewonnen. Jojobaöl steht besonders für ein gutes Eindringen in die Haut und für eine wunderbare Pflege, eine Pflege, die man spürt und sieht.

Weiterlesen →

Biokosmetik aus dem Online-Shop – der neue Beauty-Trend

Die Kosmetikbranche erlebt seit Jahren einen regelrechten Boom, allerdings profitiert davon ganz besonders die Biokosmetik. Die Menschen haben erkannt, dass Erdöl &Co nicht immer von Nutzen sind, dass dies Stoffe sind, die gewiss etwas in Plastik zu suchen haben, aber nicht in Dingen, die Haut und Haar des Menschen pflegen sollen. Und so setzt sich ein Trend fort, der langsam und sachte begann und heute von hoher Bedeutung ist. Dies haben auch viele Händler im Internet entdeckt und sich auf den Handel mit speziellen Produkten aus dem Biobereich spezialisiert. Biokosmetik nimmt zwar auch im regulären Einzelhandel immer mehr Platz ein und selbst die Discounter haben erkannt, von welcher Bedeutung dieser Trend ist, dennoch scheint das Sortiment sehr übersichtlich zu sein und weder enorm breit, noch enorm tief.

Weiterlesen →