Kategorie-Archiv: Gesundheit

Untergewicht im Alter – so funktioniert eine gesunde Gewichtszunahme

Krankhafter oder ungewollter Gewichtsverlust ist im Alter ein besonderes Problem. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Nahrungsaufnahme und auch die Nahrungsverwertung. Bedingt durch Krankheiten, Schmerzen, Einsamkeit, einen sich zurückbildenden Geschmackssinn oder Depressionen schmeckt das Essen nicht mehr – es macht einfach keine Freude mehr, verursacht Schmerzen oder wird schlichtweg vergessen. Die Folge: Es werden zu wenig Nährstoffe und zu wenig Energie aufgenommen. Langsam aber sicher baut der Körper ab. Schleichend kommt es zu Untergewicht mit teilweise fatalen Folgen, wie Degeneration der Knochen, geschwächtes Immunsystem, allgemeine körperliche Schwäche bis hin zu stark erhöhter Sturzgefahr oder Herzrhythmusstörungen.

Weiterlesen →

Sitzende Tätigkeit – Gift für den Rücken: Wie kann Bewegungstherapie helfen?

massage-389719_1280Etwa 80.000 Stunden sitzt ein durchschnittlicher Büromitarbeiter in seinem Berufsleben. Und das in den meisten Büros nicht einmal an einem ergonomisch eingerichteten Arbeitsplatz. Abgesehen vom Job verbringt ein Erwachsener im Durchschnitt bis zu 11,5 Stunden täglich sitzend. Da ist es nur logisch, dass dies dauerhaft sicherlich nicht gesundheitsförderlich ist. Langes Sitzen schadet dem gesamten Organismus und ist speziell für den Rücken pures Gift. Immer mehr Angestellte, die ihrem Beruf sitzend nachgehen, klagen folglich über Rückenschmerzen. Ob nun gelegentlich oder wiederholt – bei einigen Betroffenen handelt es sich sogar um dauerhafte oder chronische Schmerzen. Ursache dafür ist vielfach monotones und langes Sitzen, daraus resultiert ein Bewegungsmangel, der sich ebenfalls negativ auswirkt. Selbst Studien belegen: Ohne ausreichenden Bewegungsausgleich ist eine sitzende Tätigkeit schädlich für den Rücken und führt nicht selten zu Rückenschmerzen.

Weiterlesen →

Gründe für den Umstieg zur E-Zigarette

Gründe für den Umstieg zur E-ZigaretteImmer mehr Raucher wechseln von der herkömmlichen Zigarette zur E-Zigarette. Die Gründe sind vielfältig und nicht allgemeingültig festzumachen. Vorteile gibt es allerdings zu Genüge!

Gerade dann, wenn die Frage auftaucht: Wie schaffe ich es mit dem Rauchen aufzuhören?

In vielen Fällen geschieht der Umstieg auf die E-Zigarette, um mit dem (Nikotin) Rauchen aufhören zu können. In der Vergangenheit haben sich schon viele Raucher von ihrem Laster befreit, indem sie auf die elektrische Variante umgestiegen sind. Die E-Zigarette wird mit Liquids befüllt, d. h., beim Ziehen an dieser entsteht kein giftiger Qualm, sondern Wasserdampf. Liquids gibt es in vielfältiger Ausführung, in tollen Geschmacksrichtungen und sogar mit Nikotinzusatz. Aufhörwillige haben dadurch die Möglichkeit, Schritt für Schritt vom Nikotin zu entziehen. Doch es gibt noch einen anderen wichtigen Grund, der Raucher zur E-Zigarette greifen lässt: Die E-Zigarette belästigt niemanden! Sie kann überall geraucht werden, ohne dass sie als störend empfunden wird.

Weiterlesen →

Typische Symptome bei Erkältungsbeschwerden

Typische Symptome bei ErkältungsbeschwerdenWer gerade einen Job begonnen hat oder wichtige Funktionen in der Firma erfüllt, kann es sich nicht leisten, sich eine Woche mit einer Erkältung ins Bett zu legen. Das Gleiche gilt für Leistungssportler, die mitten im wichtigen Training für ihren Wettkampf sind und für die eine einwöchige Bettruhe mitunter das Aus für einen Wettkampf bedeuten kann. Doch was tun, wenn die Nase tropft und der Kopf und die Glieder schmerzen?

Erkältungsbeschwerden und ihre Bekämpfung

Schon wenn das leichte Kratzen im Hals beginnt oder Schmerzen im Halsbereich sollte man sich gegen einen weiteren Verlauf der Beschwerden wappnen. Daneben könnte auch ein trockener Husten oder ständiges heiser sein auf eine kommende Erkältung hinweisen. Auch Kopfschmerzen, dauernde Müdigkeit oder eine wachsende Abgeschlagenheit sind erste Anzeichen. Auch harmlose Erkältungen können zu Mittelohrentzündungen anwachsen, wenn ein Vireninfekt sich erst einmal in den Schleimhäuten festgesetzt hat. Zusätzlich kann es auch zu weiteren bakteriellen Infektionen der Nasennebenhöhlen oder der Lunge kommen.

Weiterlesen →

Verspannungen mit einem Massagesessel den Kampf ansagen

Verspannungen mit einem Massagesessel den Kampf ansagenDer Leistungsdruck in der Gesellschaft wächst stetig und so werden auch die Anforderungen an den Beruf und ans Privatleben immer höher.

In der heutigen Zeit müssen viele Menschen gleich mehrere Jobs ausüben, um den Lebensunterhalt bestreiten zu können. Da kommen Momente der Entspannung häufig zu kurz. Dies hat natürlich immer auch Folgen für die Gesundheit. Verspannungen im Rücken und im Nackenbereich zählen hier explizit zu den Erkrankungen, über welche stressgeplagte Personen häufig klagen. Diese Beschwerden sollten jedoch keineswegs ignoriert werden. Werden die Schmerzen nicht rechtzeitig behandelt, so können chronische Erkrankungen daraus entstehen.

Weiterlesen →

Beim Umzug auf die Gesundheit achten

Ein Umzug ist in vielerlei Hinsicht eine außergewöhnliche Belastung, was aus vordergründigem Sinn in erster Linie auf Stress zurückgeführt wird. Doch was vielen nicht bewusst ist, ist die Tatsache, dass bei einem Umzug die Gefahr einer Verletzung steigt. Viele Verletzungen sind auf unbedachten Handlungsabläufen und Vorgehensweisen zurückzuführen. Das richtige Packen der Umzugskartons ist eine von mehreren Vorgehensweisen, um einen Umzug sicher von Gesundheitsbewusstsein vorzunehmen. Grundsätzlich gilt planen Sie lieber zu viele statt zu wenig Umzugskartons ein. Ein Notfallkarton sollte alle wichtigen Utensilien wie Hygieneartikel, Kleidungsstücke und einige Lebensmittel aufweisen. Andere Dinge, die nicht so dringend benötigt werden, können ohne Bedenken in weitere Umzugskartons gepackt werden.

Weiterlesen →

Traditionelle Chinesische Medizin – Heilkräuter für die Gesundheit

Die Traditionelle Medizin erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit und Begriffe wie Gesundheit, Energie und Kraft beschäftigen viele Erwachsene täglich. Reformhäuser und Drogerien bieten fertige Mischungen an und auch im Netz sind chinesische Heilkräuter ein echter Renner. Was im Ursprungsland schon seit Jahrtausenden praktiziert wird, wurde in Europa erst zögerlich angenommen und bisher sind noch immer viele Wirkungsweisen chemisch nicht genau zu erklären. Angebaut unter chemischen Pflanzenschutzbedingungen entfalten die Heilkräuter ihre sanfte Wirkung mit weitaus weniger Nebenwirkungen als klassische Medikamente, doch eine Wunderheilung darf man sich davon natürlich nicht versprechen. Auch das wilde Selbstmischen der verschiedenen Kräuter sollten Laien unterlassen, denn immer wieder wird die Wirkung unterschätzt und dann kann es zu ungewollten Problemen kommen. Besser sind hier die bereits fertigen Mischungen, die auch in Apotheken oder Online-Shops angeboten werden.

Weiterlesen →

Sportliches Engagement ist für das Abnehmen geeignet

Sportliches Engagement ist für das Abnehmen geeignetSportliche Aktivitäten fördern nachweislich das persönliche Wohlbefinden, vor allem bei der Ausübung in einem Verein. Wer sich sportlich engagiert, stärkt sein eigenes Herz-Kreislauf-System, das Immunsystem und bringt Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Dabei kommt es nicht auf die gelaufenen Kilometer, die gesprungene Weite, oder ob man als Sieger aus der Gruppe hervorgeht, sondern ganz einfach nur am Spaß an der gewählten Sportart.

Eine alte Weisheit: Wer rastet – der rostet

Gerade in der heutigen Zeit mangelt es oftmals an körperlicher Bewegung – viele Wege werden mit dem Auto zurückgelegt, hinzu kommt stundenlanges Sitzen im Büro usw. Die Folge des Bewegungsmangels ist in erster Linie Übergewicht, das einen enormen Risikofaktor für das Herz-Kreislauf-System darstellt und nicht selten zum Herzinfarkt und Schlaganfall führt. Dieses Problem haben mittlerweile viele Bürgerinnen und Bürger erkannt und engagieren sich daher ehrenamtlich in einem Sportverein.

Weiterlesen →

Können Tätowierungsfarben gesundheitsschädlich sein?

Können Tätowierungsfarben gesundheitsschädlich sein?Sämtliche Produkte, die mit der menschlichen Haut in Berührung kommen können, müssen grundsätzlich gesundheitlich als unbedenklich einzustufen sein. Die Bewertung dieser Unbedenklichkeit erfolgt durch das Bundesamt für Risikobewertung (BfR), wo sämtliche Kosmetikartikel und Hautpflegeprodukte eingehend getestet werden. Ob Hautcreme oder Haarshampoo, ob Zahnpasta, Lippenstift oder Make-up, ob Haarfarbe oder auch die Tätowierungsfarbe: Überall hat das BfR eine Auge drauf und prüft im Sinne der Verbraucher die Verträglichkeit der einzelnen Produkte.

Weiterlesen →

Sind Zahnimplantate wirklich ungefährlich?

Sind Zahnimplantate wirklich ungefährlich?Fehlen Zähne im Gebiss, dann kommen häufig Zahnimplantate zum Einsatz, um diese fehlenden Zähne zu ersetzen. Implantate sind, im Gegensatz zu Zahnbrücken oder zu Zahnkronen, wesentlich langlebiger und haltbarer, sodass sich viele Menschen eher für diese Variante des Zahnersatzes entscheiden. Allerdings werden Implantate nur dann von den Krankenkassen gezahlt, wenn es sich um Zähne des Frontbereichs handelt oder aber bei einem medizinisch veranlassten Grund.

Pro und Kontra bei Zahnimplantaten

Je nachdem für welche Methode sich der Zahnarzt entscheidet, werden künstliche Zähne in den Kiefer des Patienten eingesetzt. Das ist beispielsweise immer dann der Fall, wenn der kaputte Zahn nicht mehr mit einer Krone überzogen werden kann, bzw. dann, wenn der Zahn gänzlich fehlt. Die Entscheidung für ein Zahnimplantat hängt jedoch auch noch von anderen Faktoren ab, die der Patient zusammen mit dem behandelnden Zahnarzt im Vorfeld klären muss. Ein sinnvoller Implantat-Eingriff ist sicher dann gegeben, wenn die Schneidezähne im sichtbaren Gebiss-Bereich ersetzt werden sollen. Aber auch wenn es sich um zu ersetzende Backenzähne handelt, sollte das Setzen von Implantaten immer in Erwägung gezogen werden.

Weiterlesen →